IK Computational Ecology

Sie sind hier

IK Computational Ecology

Der neue Initiativkreis “Computational Ecology” möchte eine Plattform für Austausch und Kooperation im Bereich

  • Ökologische Modellierung
  • Ökologische Statistik
  • Theoretische Ökologie

innerhalb der GFÖ schaffen. Der Initiativkreis wird hierzu in regelmäßigen Abständen Tagungen und Workshops ausrichten und eine Mailingliste einrichten, um den Austausch über Ausschreibungen, Forschungsfragen und Kooperationsangebote anzuregen.

Bei Interesse an der Arbeit des Initiativkreises bitten wir das folgende Kontaktformular auszufüllen: link. Es können hierbei auch gerne thematische Vorschläge für mögliche Workshops gemacht werden.

 

Interessierte Kolleginnen und Kollegen sind herzlich eingeladen, sich weiter über die Arbeit und Aktivitäten des IKs zu informieren, zum Beispiel über unsere Homepage https://akcomputationalecology.wordpress.com, Twitter @AKCompEcol, oder die Mailingliste (Anmeldung via goo.gl/q4uKcn). Die Sprecher können über AKCompEcol_orga@googlegroups.com kontaktiert werden.

 

 

Kontakt

Prof. Dr. Florian Hartig, Universität Regensburg - Theoretische Ökologie

Dr. Emanuel A. Fronhofer, Universität Zürich & Eawag